X8QB6 – Das Flaggschiff

Dieses für den Einsatz in Hochleistungsservern entwickelte Board kann bis zu 4x Intel Xeon Prozessoren der 7500-Serie (8 Kerne) oder der neuen E7-4800-Serie (10 Kerne) aufnehmen. Die Geschwindigkeit des Datenaustauschs zwischen dem Chipsatz und den Prozessoren beträgt bis zu 6,4GB/s. Genauso schnell ist auch der Datenaustausch zwischen den Prozessoren. Die 32x DIMM Sockeln erlauben Einsatz von bis zu 512GB DDR3 RAM. Das X8QB6 hat einen 8 Port SAS/ SATA Raid Controller sowie 6x SATA-Anschlüsse. Das Board kann flexibel erweitert werden indem es mehrere Erweiterungsschnittstellen besitzt wie 2x PCIe x16 und 3x PCIe x8. Zur Anbindung ans Ethernet und um externe Geräte anzuschließen, stehen 2x LAN, 5x USB 2.0 (3 davon intern) sowie 1x VGA-Schnittstelle zur Verfügung.

Die Sicherheitsausstattung des X8QB6 ist ebenfalls umfangreich:
Neben RAID 0,1,10 (RAID 5 optional), die die Daten bei einem Systemausfall sichern, unterstützt das Board Fehlerdiagnose und –korrektur im Arbeitsspeicher (korrigiert Ein-Bit-Fehler, diagnostiziert Zwei-Bit-Fehler und unterstützt Intel x4 und x8 Single Device Data Correction). Desweiteren verfügt das Mainboard über eine KVM over LAN Schnittstelle und IPMI 2.0 zur Fernwartung und Diagnose.

Das X8QB6-LF Board eignet sich für die Hochleistungsserver in Großunternehmen und Rechenzentren, die schnell große Datenströme verarbeiten müssen.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

X8QB6

technische Daten:

  • Unterstützt:Intel Xeon 8-Core Prozessoren der 7500-Serie
    Intel Xeon 10-Core Prozessoren der E7-4800 mit QPI mit bis zu 6.4 GT/s
  • Intel 7500 (Boxboro-EX) Chipsatz
  • Bis zu 512GB DDR3 1333/1066/800MHz ECC Registered DIMM
  • Intel 82576 Dual-Port Gigabit Ethernet Controller
  • 6x SATA2 (3 Gbps) Ports via ICH10R Controller
  • 2xPCIe x16 2.0 oder 1xPCIe x162.0 + 2xPCIe x8 2.0 oder 4xPCIe x8 2.0 Slots
  • Integrated Matrox G200eW Graphics
  • LSI 2108 8-Port 6Gbps SAS Controller
  • RAID 0, 1, 5, 6, 10, 50, 60
  • Integrated IPMI 2.0 mit Dedicated LAN
Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.